11.11.2014 - Autor: Frank Lutz, Mitglied Länderausschuss Äthiopien

Geschmack und Geruch Äthiopiens

Gemeinsam kochen und essen (Foto: Frank Lutz)

Erster internationaler Kochabend des EJW-Weltdienstes findet großen Anklang

Ende Oktober lud der EJW-Weltdienst zum ersten Internationalen Kochabend ein. Rund 20 Interessiere kamen in die Petrus-Kirche Bernhausen, um die äthiopische Küche kennen zu lernen. Doch vor dem Essvergnügen war erst einmal Arbeit in der Küche angesagt. Nach einer kurzen Einführung zu verschiedenen äthiopischen Gerichten durch Weltdienstreferentin Andrea Kalmbach bildeten sich vier Gruppen, die sich unter der Anleitung der aus Eritrea stammenden Etsegenet jeweils um die Zubereitung eines Gerichtes bzw. einer Gruppe von Gerichten kümmerten.

Gekocht wurde Doro Wot (Hühnchen mit Soße), Key Wot (Rindfleisch mit Soße), sowie die vegetarischen Gerichte Alischa Wot (Karotten, Kartoffeln und Weißkraut), Gomen (Spinat) und Missis (Linsen). Durch die äthiopische Chillimischung Berbere erhielten besonders die beiden Fleischgerichte ihre typische rote Farbe, den Geruch und natürlich auch die richtige Schärfe. Außerdem wurde noch Ambascha, ein äthiopisches Brot, gebacken. Bei den vielen Gerichten und Helfern kam die Küche teilweise an ihre Grenzen, doch irgendwie hat alles funktioniert. Zum Nachtisch wurde Obstsalat aus frischen Mangos, Ananas, Bananen, Äpfeln und Orangen zubereitet.

Nach dem Kochen war dann wieder Lernen angesagt. Wie isst man richtig äthiopisch (natürlich ohne Besteck), nur mit der rechten (reinen) Hand und selbstverständlich ohne die Finger abzuschlecken? Beim ersten Versuch eine Herausforderung, die dann aber alle meisterten. Zum Abschluss gab es eine Kaffeezeremonie mit frisch geröstetem Kaffee, Popcorn und Kolo (geröstetem Weizen).

Alle waren von den vielfältigen Gerichten begeistert und sind schon gespannt wann der nächste Kochabend stattfinden wird und welches Land dann an der Reihe sein wird.

 

Zum Nachkochen:
Rezepte aus Äthiopien 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: