20.08.2014 - Autor: Gisela Schweiker

Aufbruchstimmung

Johanna Steuernagel, Jakob Beerlage, Evelina Seyoum, Rahel Götz und Larissa Müller (von links; Foto: EJW-Weltdienst)

Der Freiwilligen-Jahrgang 2014/2015 des EJW-Weltdienstes

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr wieder fünf junge Menschen zu unseren Partnern in die Slowakei und nach Äthiopien senden können. Larissa Müller und Johanna Steuernagel werden im September in Dolny Kubin/Slowakei die Nachfolge von Annika Dölker und Anina Müller antreten. Der Einsatzort von Jakob Beerlage wird ebenfalls in der Slowakei sein, er wird als Nachfolger von Sarah und Sebastian Petrich bei der Gemeinschaft evangelischer Jugend in der Slowakei (SEM) in Puchov arbeiten. Rahel Götz und Evelina Seyoum beginnen im Oktober ihren Freiwilligendienst im Children Center Addis (CCA) in Äthiopien.

 

Hier stellen sie sich kurz vor:

Europäischer Freiwilligendienst in der Slowakei

...in der Region Dolny Kubin

Ich heiße Larissa Müller, bin 18 Jahre und lebe mit meiner Familie in Salzgitter, Niedersachsen. Ich habe gerade meinen Abschluss (Fachhochschulreife) gemacht. 2011 war ich mit unserer Kirchengemeinde auf Besuch in einer Schwedischen Kirche und danach ist der Wunsch nach einem Freiwilligen Jahr in einer Gemeinde gereift. Durch „Umwege“ über meinen Bruder, der in Bergen (Norwegen) lebt und eine dort eingesetzte Freiwillige bin ich auf die noch offene Stelle in der Slowakei gestoßen. Das Projekt in der Slowakei finde ich toll und ich freue mich auf die Arbeit und die Gemeinschaft dort. Als Freiwillige möchte ich nicht nur Teil des Ganzen sein, sondern das geben, was ich kann und hinschauen, zuhören und verstehen, was der Einzelne und die Gruppe braucht.

Ahoj! Ich bin Johanna Steuernagel, 18 Jahre alt. An meinen Freiwilligendienst in der Slowakei  freut mich, dass ich dort vielen Menschen und einem neuen Land begegne. In dem Jahr möchte ich meine Beziehung zu Gott vertiefen und die Gute Nachricht besonders an Kinder und Jugendliche weitergeben. Jugendarbeit hat mir schon immer viel Spaß gemacht, deshalb finde ich das Freiwilligenprogramm des EJW-Weltdienstes besonders passend für mich.

 

...in der Region Puchov

Jakob Beerlage

Hallo, ich heiße Jakob Beerlage. Nach der Schule wollte ich einen Freiwilligendienst im Ausland machen. Da mir Jugendarbeit sehr viel Spaß macht und und ich mich bisher im EJW Waiblingen engagiert habe, habe ich mich für den EJW-Weltdienst entschieden. Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit netten Personen und auf neue Herausforderungen in der Slowakei.

 

"weltwärts"-Einsatz im YMCA Äthiopien

Selam, ich bin Rahel Götz. Dass mir mein langjähriger Wunsch nach der Schule für einige Zeit nach Afrika zu gehen durch den EJW-Weltdienst erfüllt wird, freut mich sehr und ich bin gespannt auf eine erlebnisreiche und spannende Zeit in Äthiopien. Am meisten freue ich mich auf die Arbeit mit den Kindern und darauf, in eine fremde Kultur einzutauchen, interessanten Menschen zu begegnen, und mein Weltbild zu erweitern.

Hallo, mein Name ist Evelina Seyoum. Ich bin 18 Jahre alt und wohne in Fürstenfeldbruck in der Nähe von München. In meiner Freizeit spiele ich Gitarre und singe in einer Worship-Band. Außerdem spiele ich gerne Basketball und tanze gerne Hip-Hop. Zudem engagiere ich mich in der Kinder- und Jugendarbeit in der Freien Evangelischen Gemeinde Fürstenfeldbruck. Für mich stand schon lange fest, dass ich nach dem Abitur unbedingt nach Afrika möchte. Ich freue mich, dass ich im Herbst nach Äthiopien gehen darf und dort im Children Center Addis mithelfen kann. Ich hoffe auf viele gute Begegnungen und darauf, dass ich im Glauben zu Gott wachsen werde.

 

Hier werden die Freiwilligen regelmäßig von ihren Erfahrungen berichten:
Freiwilligen-Blog "Lohnender Einsatz"

 

Wir wünschen Larissa, Johanna, Jakob, Rahel und Evelina Gottes Segen in der Vorbereitungszeit und für ihren Einsatz!

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: