07.01.2014 - Autor: Judith Weber

Kreativ im Karton

Foto: ejw Münsingen

Bastelwettbewerb und OrangenAktion der Jungscharen in Münsingen bringen über 7000 Euro für Schule in Bauchi/Nigeria

Kartons, Kisten, Schuhschachteln – die wurden in den Wochen vor der OrangenAktion in Münsingen gesammelt. Wofür? Für die Aktion „Kreativ im Karton“. 

Zur Vorbereitung auf die OrangenAktion gab es im ehemaligen Kirchenbezirk Münsingen in diesem Jahr einen Jungscharstundenentwurf, in dem das Gestalten eines nigerianischen Klassenzimmers im Mittelpunkt stand. Die Kids beschäftigen sich daher mit den Bedingungen, unter denen Kinder in der YMCA-Grundschule Bauchi (Nigeria) lernen. Diese Schule, die mit dem Erlös aus dem Orangenverkauf unterstützt wird, ermöglicht es vor allem Kindern aus ärmeren Familien, zu lernen ohne Schulgeld zu bezahlen. Es fehlt an Stiften, Heften, Büchern und anderen Materialien, die in deutschen Schulen Standard sind.

Genau diese Materialien fanden sind dann in den gebastelten Klassenzimmern wieder. Mit erkennbarer Mühe und Liebe zum Detail wurden die Räume mit Tischen, Bänken, Fenstern und Vorhängen ausgestattet und Stifte und Hefte auf den Tischen drapiert. Auch Chill-Ecken, Kissen, Palmen und Overhead-Projektoren (mit Verkabelung!) fanden sich wieder.

Während der Adventswoche im EJW wurden die Kartons ausgestellt und die Besucher und Besucherinnen konnten den Klassenzimmern, die ihnen am besten gefielen, Punkte geben. Es wurden insgesamt 13 Kartons eingereicht von den gemischten Jungscharen aus Hundersingen und Trailfingen, der Bubenjungschar Dottingen und der Mädelsjungschar Kleinengstingen. Am 13.12. stand dann das Ergebnis fest: Kartons aus Dottingen und Hundersingen bekamen die meisten Punkte und die Kids durften noch einen zusätzlichen Preis mit nach Hause nehmen. Alle teilnehmenden Jungscharen erhielten ein Überraschungspaket für die nächste Jungscharstunde.

Stefan Hoffmann, Landesjugendreferent beim ejw-Weltdienst, kam am 13.12.2013 in die Geschäftsstelle des EJW nach Münsingen und nahm die Ideen der Jungscharkids als Fotos mit, um sie nach Bauchi zu schicken. So wissen die Lehrer und Schüler in Nigeria, wofür die deutschen Kids Geld bei der OrangenAktion gesammelt haben. Stefan brachte noch mal einige Infos zur Schule in Bauchi mit und freute sich sehr über das große Engagement der Jungscharkids.

An der OrangenAktion im Kirchenbezirk Münsingen nahmen 20 Gemeinden teil. Rund 400 Kids waren am Wochenende des 1. Advent von Tür zu Tür unterwegs, um Orangen zu verkaufen. Es wurden über 5.700 kg Bio-Orangen verkauft und der Erlös, der nach Bauchi geschickt werden kann, beträgt 7.060 EUR. mit einem großen Dankeschön nahm Stefan Hoffmann den Scheck von Christoph Schill, 1. Vorsitzenden des EJW Münsingen, entgegen.

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: