04.05.2015 - Autor: Annette Schert

Orientalische Maultasche in der Oase

Ein Erfolgsrezept: Gemeinsam Kochen mit viel Zeit für anregende Gespräche (Foto: Andrea Kalmbach)

Kochabend begeisterte mit Köstlichkeiten der palästinensischen Küche

Der Projektausschuss „Interkulturelle Bildung“ lud am Samstag, 25. April 2015 zum zweiten Mal zu einem internationalen Kochabend ein.

24 Kochbegeisterte trafen sich zu einer kulinarische Reise in unser Partnerland Palästina. Frank und Ruba Müller führten uns in die Welt der palästinensischen Küche ein und wählten dafür Rezepte aus, anhand derer die Teilnehmer in kleinen Teams jeweils ein Gericht zubereiteten. Mit viel Elan machten sich alle Teams an „ihr“ Gericht und mit viel Kompetenz und den guten Räumlichkeiten des Großheppacher Gemeindehauses machte das gemeinsame Kochen sehr viel Spaß. Dabei gab es auch viel Wissenswertes über Zutaten und Zubereitungsarten, Küche und Keller, Essgewohnheiten und Land und Leute.

Der Höhepunkt war dann das gemeinsame Essen an einer schön gedeckten Tafel. Es begann mit einer Vorspeise aus Hummus, Tabouleh, Auberginen mit Tahine  und Falafel. Danach folgte als Zwischengang eine Eigenkreation von Frank Müller als cross-over der schwäbischen und palästinensischen Küche: eine „orientalische Sommermaultasche in der Oase“. Nach diesem kulinarischen Höhepunkt (obwohl zu diesem Zeitpunkt schon einige satt waren) folgte dann ein traditioneller Hauptgang, Fasoul ya Khadra. Dabei waren die Gespräche so unterhaltsam und angeregt, dass der Abend statt um 21.30 Uhr um 24.30 Uhr endete...

Herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben diesen schönen Abend gelingen zu lassen und vor allem an den Länderausschuss „Palästina, Rumänien, Slowakei“  für die gute Kooperation!

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: