"we are one" - Die Jahresaktion 2016.2017

Liebe Freundinnen und Freunde des EJW-Weltdienstes,

für Lieder gibt es Hitlisten, für Fußballvereine Tabellen, für Ländervergleiche den Human Development Index, um den Wohlstand einzelner Staaten festzustellen. Bei allen Vergleichen geht es darum, eine Rangliste zu ermitteln. We are number one in the world – wir sind die Nummer eins in der Welt, können Bands, Fußballclubs und Länder behaupten.

We are one – wir sind eins. So lautet das Motto der Jahresaktion 2016.2017 des EJW-Weltdienstes. Wir sind nicht die Nummer eins in der Welt, wir sind eins in dieser Welt. Müsste man das nicht besser als Wunsch formulieren? Wir wären gerne eins. Oder als Möglichkeit? Wenn die großen Unterschiede nicht wären, dann könnten wir eins sein. Das Motto ist aber nicht als Wunsch und nicht als Möglichkeit formuliert, sondern als Aussagesatz. Ein Sachverhalt wird festgestellt.

We are one – wir sind eins. Das gilt, weil wir im Glauben an Jesus Christus mit anderen verbunden sind. Paulus schreibt an die Gemeinde in Korinth, in der die Unterschiede zwischen Gemeindegliedern und Gruppen so sehr betont wurden (1. Korinther 8, 6 Basisbibel):

Für uns gilt:

„Nur einer ist Gott: der Vater.
Alles hat in ihm seinen Ursprung
und er ist das Ziel unseres Lebens.
Und nur einer ist der Herr: Jesus Christus.
Alles ist durch ihn entstanden
und durch ihn haben wir das Leben.“

We are one – wir sind eins,
weil wir unseren Ursprung und unser Ziel
in dem einen Gott, dem Vater, haben.
We are one – wir sind eins,
weil wir durch den einen Herrn,
Jesus
Christus, das Leben haben.

We are one – wir sind eins. Das gilt auch für uns im EJW-Weltdienst, in der weltweiten Gemeinschaft der YMCA und in der weltweiten Gemeinschaft der christlichen Kirchen. Diese Einheit ist stärker als alle Unterschiedlichkeit im Blick auf Hitlisten, Tabellen und Wohlstandsvergleiche. Diese Einheit will und soll dadurch Gestalt gewinnen, dass wir miteinander Glauben und Leben teilen. Wir geben etwas von dem Wohlstand an materiellen Gütern, den wir haben. Wir erhalten etwas von dem Reichtum an Hoffnung und Freude, den andere haben. Danke, dass Sie das durch Ihre Verbundenheit mit dem EJW-Weltdienst, mit den Partnern und Projekten möglich machen.

Danke für Ihre Unterstützung.

Pfarrer Gottfried Heinzmann
Leiter des EJW

 


Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (ejw) gehört zu: