Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Fachausschusses (FA)

1. Inhaltliche Aufgaben

Die inhaltlichen Aufgaben und Verantwortlichkeiten des FA sind: 

  • Die Beobachtung von Tendenzen und das Erarbeiten von Konzeptionen,
  • die strategische und inhaltliche Ausrichtung der Arbeit,
  • die Planung, Durchführung und Evaluation von Aktionen und Veranstaltungen,
  • die Festlegung von Rahmenbedingungen für die Planung und Durchführung von EJW-Weltdienst-Projekten, Bildungs- und Begegnungsreisen, Aktionen und Veranstaltungen,
  • die Sondierung und Bewilligung von Projekten,
  • die Herausgabe und Bereitstellung von Arbeitshilfen für die EJW-Weltdienst-Arbeit,
  • die Verantwortung für Ziele, Inhalt und Außendarstellung,
  • die Wahrnehmung von Kontakten zu anderen Arbeitsbereichen im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg und zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg, 
  • die Wahrnehmung von Kontakten und Begegnungen mit den Partnern auf strategischer Ebene, die laufenden Kontakte werden über die Länderausschüsse (im Folgenden LA) gepflegt,
  • die Durchführung eigener Veranstaltungen und Mitarbeit an Veranstaltungen der Länder- und Projektausschüsse (LA und PA im Sinne des § 9 dieser Ordnung)
  • sowie die Erstellung des EJW-Weltdienst Jahresberichtes.

 

2.  Finanzielle Aufgaben

Budgeterstellung
Der FA erstellt das Gesamt-Budget für das folgende Jahr. 

Projekte und Maßnahmen mit einem Volumen von mehr als 10.000 Euro sind im Budget des EJW-Weltdienstes zu verankern oder, bei Änderungen im laufenden Jahr, durch eine Einzelentscheidung des FA zu bestätigen.

Der FA erhält laufend Informationen über den aktuellen finanziellen Stand der Projekte, um bei notwendigen Änderungen (z.B. Krisen) kurzfristige Entscheidungen (im Rahmen des Gesamtbudgets) treffen zu können.

Fundraising 
Der FA ist aktiv am Fundraising beteiligt und macht Vorschläge für die Verteilung der Spenden, Zuschüsse und Projektmittel.

Strukturelle Aufgaben
Der FA setzt Länder- und Projektausschüsse ein und benennt ihre Mitglieder. Er legt ihr Aufgabenprofil fest und löst sie bei Bedarf auf.

Aufgaben des FA können an die LA und PA delegiert werden.

Die Beauftragung einer Referentin/eines Referenten durch den Vorstand des EJW erfolgt im Einvernehmen mit dem FA. Wenn kein Einvernehmen erzielt werden kann, entscheidet der Vorstand des EJW.

Der FA kann sich eine Geschäftsordnung geben. Diese ist vom Vorstand des EJW zu bestätigen.


Download
Ordnung Fachausschuss EJW-Weltdienst (Stand:20.03.2014)


Fachausschuss EJW-Weltdienst

Vorsitzende
Hans-Joachim Janus, Beate Breithaupt, Harald Metzger

Ehrenamtliche Mitglieder
Margret Illi, Volker Jüngling, Ute Kizler, Annette Schert, Tobias Schneider, Bernd Wolpert

Kontaktperson aus dem Vorstand des EJW
Tina Dautel

Ständige Gäste
Tabea Kölbel (CVJM Gesamtverband)

Hauptamtliche Mitglieder
Valerian Grupp, Stefan Hoffmann, Mechthild Belz, Andrea Kalmbach, Eberhard Fuhr, Gisela Schweiker, ab 01.07.2017: Cornelius Kuttler

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: